Aus Schülern wurden Arbeitskräfte

Erstmalig in der Geschichte der Realschule plus Idar-Oberstein, Rostocker Straße 2, hat kürzlich auf Anregung der Schüler und Schülerinnen der 8. Klassen eine „Praktikumsmesse“ in der Schule stattgefunden. Die Idee der Schüler, ihre Erfahrungen und neuen Erkenntnisse in der Arbeitswelt aus ihrem Praktikum zu präsentieren und an andere Schüler und ihre Eltern weiterzugeben ist mit Unterstützung der Klassenleiter prompt und erfolgreich umgesetzt worden: Auf Einladung der Achtklässler erschienen viele Schüler und Eltern und informierten sich, stellten Fragen zu den ca. 70 aushängenden Infoplakaten und den unterschiedlichen Berufsbereichen. Ergänzt wurden die Präsentationen um die zahlreichen Werkstücke (Metallverarbeitung, Goldschmiedebereich, …), die von Schülern selbst hergestellt wurden.weiterlesen

Cybermobbing – was ist das ?????

 

Diese Frage stellte sich die 6. Klassenstufe der Realschule plus Idar-Oberstein

 

Geklärt wurde der Unterschied zwischen Offline-Mobbing, bei dem Beleidigungen, Drohungen, körperliche Gewalt und Ausgrenzungen über einen längeren Zeitraum und meist in der Gruppe „face to face“ stattfinden und Cybermobbing, bei dem dies rund um die Uhr, also 24-Stunden, 7 Tage die Woche durch ein unüberschaubar großes Publikum und rasend schneller Verbreitung der Inhalte von einem bekannten oder anonymen Täter ausgeht.weiterlesen

Wandertag der Klasse 6b

Am Donnerstag (03.04.2014) begaben wir uns auf unseren zweiten Wandertag in diesem Schuljahr. Nachdem wir Anfang des Schuljahres den Nahe-Felsen-Weg in Idar-Oberstein erkundet hatten, stand dieses Mal der Mittelalterpfad bei Herrstein auf dem Programm. Los ging es morgens am Bahnhof in Idar-Oberstein, dort nahmen wir den Bus nach Herrstein. In dem Ort begann der Wanderweg, der 2010 zu Deutschlands schönstem Wanderweg gewählt wurde. weiterlesen